FESTIVAL 12. / 13. April 2019

PERFORMANCE; HÖRSPIEL; KONZERT; VIDEO; SOUNDCOLLAGE; ERZÄHLKUNST; SELBSTBEGEGNUNG; AUSSTELLUNG; FILM; HERZBLUT; IMPROTHEATER; PARTY

DANZIGER STRASSE 50; BERLIN
Tageskarte 10 €; Festivalkarte 15 € ;Essen 3 €

Bewerbt euch mit eurem Kurzfilm

Preisgelder für Kurzfilme ausgelobt

Am 12. und 13. April veranstaltet der Kulturverein Prenzlauer Berg e.V. erneut das BLUT Festival im ZENTRUM danziger50.

Aus diesem kulturellen Anlass suchen wir Kurzfilme von maximal zehn Minuten Länge, die am Wettbewerb teilnehmen. Gezeigt werden die ausgewählten Filme auf dem Festival auf verschiedenen Screens.

Eine Jury aus Mitgliedern des Kulturvereins lobt die Preise in Höhe von 700€, 500€ und 300€ aus. Zusätzlich wird es noch einen Publikumspreis geben, der durch die anwesenden Zuschauer vergeben wird.

In den audiovisuellen Beiträgen muss der Begriff BLUT nicht wortwörtlich umgesetzt werden. BLUT ist für uns eine verbindende Substanz, dessen stoffliche Facette für uns genauso interessant ist, wie die gesellschaftliche, künstlerische, philosophische, biologische oder historische Dimension.

Wir freuen uns über die krudesten, stringentesten, einfachsten, werktreuesten und entferntesten Beiträge.

Einreichung der Beiträge postalisch auf DVD oder Datenstick im mp4 Format bis zum 20.3.3019.

Kulturverein Prenzlauer Berg, Danziger Straße 50, 10435 Berlin.

Infos und Nachfragen bitte nur unter juryblut@kvpb.de